Mediation ist ein freiwilliges, nicht-öffentliches Verfahren, in dem ein speziell ausgebildeter unabhängiger Mediator die Parteien dabei unterstützt, selbst und eigenverantwortlich eine einvernehmliche Lösung ihrer Probleme zu erarbeiten. In vielen Konflikten ist eine Lösung möglich, die für alle Parteien akzeptabel ist aufgrund ihrer Eigenverantwortung im Prozess und für die Ergebnisgerechtigkeit und zugleich vorteilhafter sein kann als eine richterliche Entscheidung. Mediation ist die Kunst, diese Lösung zu finden.